General terms and conditions

Art. 1. Definitionen

  • Kunde: Die Person und/oder Firma und/oder Körperschaft, welche die Aktivierung bzw. Lieferung einer Dienstleistung bzw. eines Programms der Firma Brandnamic GmbH beantragt; 
  • Nutzer: Die Person und/oder Firma und/oder Körperschaft, welche mittels einer Dienstleistung und/oder Programms der Firma Brandnamic GmbH im Auftrag des Kunden kontaktiert wird und von der somit der Firma Brandnamic personenbezogene Daten mitgeteilt wurden;
  • Auftragsformular: Das Dokument, das den Auftrag eines Kunden an die Brandnamic GmbH auf der Grundlage der vorliegenden AGB und mit eventuellen Ergänzungen und/oder Änderungen regelt.
  • Vertrag: Die Vereinbarung zwischen der Firma Brandnamic GmbH und dem Kunden über die Aktivierung und/oder Lieferung einer Dienstleistung bzw. eines Programms der Firma Brandnamic, geregelt gemäß Auftragsformular und vorliegenden AGB;
  • Firma Brandnamic GmbH: Die Brandnamic GmbH, mit Sitz in 39042 Brixen, Pairdorf 79 A, MwSt. Nr. 02610190213, in Person des gesetzlichen Vertreters (in Folge nur mehr Brandnamic genannt).

Art. 2. Dienstleistungen bzw. Programme

Die Firma Brandnamic bietet zurzeit folgende Dienstleistungen bzw. Programme, genauer beschrieben, erklärt und aktualisiert auf der Webseite www.brandnamic.com an.

2.1 Positionierungskonzept und Business Plan

Im Positionierungskonzept als auch im Business Plan wird für den Kunden auf der Basis der von ihm gelieferten Inputs eine Marktpositionierung ausgearbeitet, mit der sich der Kunde im Markt klar aufstellen kann. Je nach Vertrag werden dabei nicht nur die strategische Ausrichtung, sondern auch Maßnahmen und Vorschläge für dessen operative Umsetzung ausgearbeitet. 

Im Business Plan wird zudem noch eine Wirtschaftlichkeitsberechnung aufgrund der vom Kunden oder Dritten gelieferten Daten ausgearbeitet. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass es sich bei den prognostizierten Daten nur um mit besten Wissen und Gewissen und aufgrund der vorliegenden Daten durchgeführte Schätzungen handelt und somit Abweichungen auftreten werden.

2.2 JPM (JahresPlanMarketing) 

Brandnamic erarbeitet einen Marketingplan für eine Laufzeit von einem Jahr. Auf Wunsch kann die Laufzeit auch abgeändert werden. In diesem Plan schlägt Brandnamic aufgrund der Marktpositionierung und der Ziele des Kunden verschiedene Marketingaktionen vor. Der JPM wird dem Kunden präsentiert, welcher Änderungen mitteilen kann. Nachdem der Kunde den JPM schriftlich bestätigt, leitet Brandnamic die gewünschten Aktionen für den Kunden in die Wege (sofern möglich).

Die bei der Unterzeichnung des Auftragsformulares oder Vertrages geltenden Preise für Werbemittel und Instrumente sind im Jahresplan Marketing (JPM) angeführt. Aufgrund von Preisvariationen, welche sich während der Laufzeit des JPM ergeben, können sich die Preise erhöhen bzw. verringern. Der Kunde heißt mit Unterzeichnung dieser AGB eventuelle Preisvariationen für gut und akzeptiert diese mit Unterzeichnung dieser AGB und bestätigt vorbehaltslos die Zahlung.

2.3 Marketing Aktionen

Für Marketingaktionen von Drittanbietern, die Brandnamic seinen Kunden nur vermittelt, ist Brandnamic in keiner Weise verantwortlich. Für die Erfüllung der vertraglich festgelegten Leistung ist somit der Drittanbieter verantwortlich. 

Für Marketingaktionen, die Brandnamic seinen Kunden direkt anbietet, ist Brandnamic nur für die im Vertrag bzw. Auftragsformular definierten Leistungen/Ergebnisse verantwortlich. Für alle anderen nicht vertraglich definierten Leistungen trägt Brandnamic keine Verantwortung.

Die Inhalte und/oder Informationen für die Marketingaktionen werden vom Kunden zur Verfügung gestellt. Brandnamic verwendet bei einem entsprechenden Auftrag die gelieferten Informationen für die Erstellung von Werbemitteln für den Kunden. Für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der Inhalte und Informationen der Werbemittel ist der Kunde verantwortlich.

Für die Erstellung von Werbemitteln finden die Bestimmungen 2.12 (Pflege) Anwendung, sofern kompatibel.

2.4 Newsletter-Marketing

Brandnamic stellt seinen Kunden ein Newslettersystem sowie die Systemeinrichtung für den Kunden, die grafische Gestaltung der Templates, die Programmierung, die Textierung in verschiedenen Sprachen und den Versand des Newsletters zur Verfügung. Der Kunde stellt dabei die Adressen für den Versand bereit. Nach erfolgtem Versand des Newsletters bietet Brandnamic ein Reporting.

2.5 Suchmaschinenoptimierung

Zweck der Suchmaschinenoptimierung ist die bessere Auffindbarkeit einer Webseite in ausgewählten Suchmaschinen.

Die Suchmaschinenoptimierung wird von Brandnamic auf 2 unterschiedlichen Ebenen durchgeführt. Zum einen onsite, d.h. die Maßnahmen werden direkt auf der Webseite des Kunden durchgeführt, und zum anderen offsite, d.h. alle Maßnahmen, die nicht direkt auf der Webseite des Kunden durchgeführt werden.

Der Erfolg der getroffenen Maßnahmen ist oft erst nach längerer Zeit ersichtlich und zum anderen bedarf es vor allem kontinuierlicher Maßnahmen in diesem Bereich, damit eine Webseite langfristig gut in den Suchmaschinen auffindbar ist.

2.6 Grafik Design

Brandnamic bietet den Kunden das Grafik Design verschiedenster Drucksorten. 

Zunächst wird ein Konzept mit der Struktur und den Grobinhalten der Drucksorten entwickelt. Aufgrund dieses Konzeptes werden je nach Auftrag einer oder mehrere Layout-Vorschläge ausgearbeitet. Beide werden dem Kunden präsentiert, welcher die Möglichkeit hat, Änderungen mitzuteilen. Nach der Durchführung der Änderungen, bestätigt der Kunde das Konzept und einen Layoutvorschlag. Erst nach dieser Bestätigung wird die Drucksorte fertig erarbeitet. Der erste fertige Entwurf der Drucksorte wird wiederum dem Kunden vorgelegt, welcher nochmal Änderungen mitteilen kann. Sollten die Änderungen struktureller bzw. konzeptioneller Natur sein, wird die Umsetzung dieser gesondert in Rechnung gestellt.

Der Kunde stellt Brandnamic die nötigen Inhalte und Informationen für die Drucksorten in digitaler Form zur Verfügung. Für die Richtigkeit dieser Informationen ist der Kunde verantwortlich. Brandnamic ist nicht verpflichtet, die gelieferten Inhalte auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen. Sollten Dritte Brandnamic wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die aus den Inhalten resultieren, verpflichtet sich der Kunde, Brandnamic von jeglicher Haftung gegenüber Dritten freizustellen und Brandnamic die Kosten zu ersetzen, die dieser wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen.

2.7 Textierung

Aufgrund der vom Kunden gelieferten Informationen erarbeitet Brandnamic auf den Kunden angepasste Texte für den jeweiligen Verwendungszweck. Für die Richtigkeit der gelieferten Informationen ist der Kunde verantwortlich.

Brandnamic bietet Textierungen in verschiedenen Sprachen an.

2.8 eHOTELIER

Die Softwarelösung bietet folgenden Funktionsumfang: Nach dem Eintreffen einer Anfrage eines Nutzers beim Kunden wird diese vom Hotelverwaltungsprogramm des Kunden bearbeitet, welches die wichtigsten Daten der Anfrage bündelt und sodann dem eHotelier weiterleitet. Ab diesem Zeitpunkt arbeitet die Serverlösung semiautomatisch und versendet zu vorher genau definierten Zeitpunkten personalisierte Korrespondenz (Follow up Mailing, Pleasant Anticipation Mailing, Holiday Reminder Mailing und Storno Mailing) an den Nutzer. Des Weiteren wickelt der eHotelier zusammen mit dem Kunden abgestimmte Gästebefragungen mit den Nutzern ab und wertet sie aus. Der eHotelier verfügt über eine automatische Gutscheinverwaltung.

Für eHotelier muss der Kunde Brandnamic eine einmalige Einrichtungsgebühr und eine monatliche Pauschale zur Zahlung bringen. Die monatliche Pauschale wird automatisch jährlich dem ASTAT-Index für die Provinz Bozen angepasst.

Für die Umsetzung des eHoteliers ist eine gute Zusammenarbeit des Kunden mit Brandnamic unumgänglich. Sollte der Kunde nicht oder nur verspätet sowie unzureichend den Anfragen von Brandnamic nachkommen, so steht dieser eine Entschädigung im Ausmaße bis zu 20% der Auftragssumme gemäß Auftragsformular und/oder Vertrag zu und die Firma Brandnamic ist allenfalls von jedweder Verantwortung befreit.

Sollte der Kunde der Firma Brandnamic nicht innerhalb der vereinbarten Frist angeforderte Daten, Unterlagen oder Dokumente übermitteln, so ist die Firma Brandnamic für etwaige Verzögerungen bei der Durchführung und Fertigstellung ihrer Dienstleistungen und Programme durch den Kunden befreit. Der Firma Brandnamic steht in diesem Fall die dreifache Zeitspanne der Verzögerung des Kunden zur Durchführung der vertraglichen Tätigkeit zu.

2.9 Web Design

Brandnamic verpflichtet sich dem Kunden eine gebrauchstaugliche Webseite auszuarbeiten. Diese kann je nach Auftrag bereits mit den notwendigen Inhalten abgeliefert werden oder nicht.

Der Kunde stellt Brandnamic die nötigen Inhalte und Informationen für die Webseite in digitaler Form zur Verfügung. Für die Richtigkeit dieser Informationen ist der Kunde verantwortlich. Brandnamic ist nicht verpflichtet, die gelieferten Inhalte auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen. Sollten Dritte Brandnamic wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die aus den Inhalten resultieren, verpflichtet sich der Kunde, Brandnamic von jeglicher Haftung gegenüber Dritten freizustellen und Brandnamic die Kosten zu ersetzen, die dieser wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen.

Brandnamic programmiert die Webseiten für den Kunden kompatibel zu den aktuellen Browserversionen. Bei älteren Versionen kann es zu Darstellungsfehlern oder Beeinträchtigungen des Funktionsumfanges kommen.

Bei zukünftigen Browserversionen kann die einwandfreie Funktionsfähigkeit nicht garantiert werden. Daher sind laufende Anpassungen der Webseite notwendig, die von Brandnamic laut gültigem Stundensatz auf Regie verrechnet werden.

2.10 Hosting, Domains und E-Mail-Adressen

Brandnamic stellt seinen Kunden gegen eine Gebühr einen Speicherplatz (Webspace) zur Speicherung einer Webseite zur Verfügung.

Der Server von Brandnamic darf ein eigener Server oder ein Server eines Dritten, zu dessen Nutzung Brandnamic berechtigt ist, sein.

Brandnamic verpflichtet sich, für eine ausreichend große Übertragungsrate von seinen Servern zu anderen Servern innerhalb des Internets zu sorgen und ist bestrebt, dass die vertraglich vereinbarte Webseite im Internet weltweit abrufbar ist.

Brandnamic garantiert eine Verfügbarkeit seiner Internet-Server von 99% im Jahresmittel. Für technische und sonstige Störungen, die sich dem Einflussbereich von Brandnamic entziehen (z. B. höhere Gewalt, Verschulden Dritter oder des Kunden usw.), ist eine Haftung von Brandnamic ausgeschlossen.

Der Kunde hat auftretende Störungen stets sofort Brandnamic schriftlich mitzuteilen und eine aussagekräftige Dokumentation samt Protokollierung angezeigter Fehlermeldungen anzuhängen. Der Kunde hat Brandnamic bei einer eventuellen Fehlerbehebung nach Kräften zu unterstützen, insbesondere alle benötigten Unterlagen/Daten zur Verfügung zu stellen, um eine schnellstmögliche Lösung des Problems herbeizuführen.

Aus Sicherheitsgründen und um die reibungslose Funktionsfähigkeit des Servers garantieren zu können, kann dem Kunden kein Zugang auf den vertraglich vereinbarten Webspace gewährt werden.

Er verpflichtet sich, keine Inhalte auf die Webseite bzw. in das Internet einzustellen, deren Bereitstellung, Veröffentlichung und Nutzung gegen geltendes Recht oder Vereinbarungen mit Dritten verstoßen. Dasselbe gilt für alle Inhalte, die der Kunde Brandnamic zusendet, damit Brandnamic diese für ihn ins Internet stellt. Sollte der Kunde dies nicht einhalten, verpflichtet sich der Kunde Brandnamic gegenüber daraus resultierende Ansprüche Dritter jeglicher Art freizustellen. Sollten der Brandnamic in diesem Zusammenhang Rechtskosten jeglicher Art (z. B. Gerichts-, Anwalts- oder Gutachterkosten) entstehen, so greift die Freistellungserklärung des Kunden auch für diese Kosten. Zusätzlich ist Brandnamic in diesem Fall berechtigt, den Zugriff auf die rechtswidrigen Inhalte durch geeignete Maßnahmen zu sperren.

Brandnamic haftet nicht für die Funktionsfähigkeit der Datenleitungen zum Server im Falle von Stromausfällen und bei Ausfällen des Server, die nicht im Einflussbereich von Brandnamic stehen. Die vorvertragliche, vertragliche und außervertragliche Haftung von Brandnamic ist ausdrücklich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Brandnamic in der Funktion als Provider übernimmt keine Gewähr für die richtige Wiedergabe bzw. Darstellung der Internet-Seiten des Kunden.

Brandnamic erstellt Datensicherungen der Inhalte des vertragsgegenständlichen Speicherplatzes für die jeweils letzten 2 Kalenderwochen. Für darüber hinaus gehende Sicherungen ist der Kunde selbst verantwortlich.

Brandnamic haftet nicht für Schäden aus Datenverlusten, außer Brandnamic hat vorsätzlich gehandelt. Im Falle von grober Fahrlässigkeit von Seiten Brandnamic, wird die Haftung auf jenen Betrag beschränkt, den Brandnamic für seine Leistung an den Kunden berechnet hat. 

Brandnamic stellt seinen Kunden gegen eine Gebühr einen E-Mail-Account zur Verfügung. Dieser Dienst kann von Brandnamic oder über einen Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden.

Der Kunde muss über die notwendige Hard- und Software sowie über einen Internetanschluss verfügen, um die vertraglich definierte Leistung nutzen zu können. Brandnamic ist in keiner Weise verpflichtet diese Instrumente dem Kunden zur Verfügung zu stellen und ist somit auch nicht verantwortlich, wenn der Kunde aufgrund fehlender Instrumente die vertraglich definierten Leistungen nicht nutzen kann.

Der Kunde erhält von Brandnamic einen Benutzernamen und ein Passwort, um jederzeit auf den vertraglich vereinbarten E-Mail-Account Zugriff zu haben. 

Brandnamic oder der Drittanbieter werden sich bemühen, den vertragsgegenständlichen E-Mail-Account gegen den Zugriff unbefugter Dritter zu schützen und zu verhindern, dass die E-Mail-Kommunikation des Kunden durch Dritte überwacht wird. Eine Gewähr dafür, dass die E-Mail-Kommunikation unbefugten Dritten nicht zur Kenntnis gelangt, kann Brandnamic oder der Drittanbieter indes nach dem derzeitigen Stand der Datensicherheit im Internet nicht übernehmen. Brandnamic oder der Drittanbieter ist nicht berechtigt, den Inhalt der E-Mail-Kommunikation des Kunden zu überwachen oder zu kontrollieren.

Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde, lediglich solche Inhalte über den vertragsgegenständlichen E-Mail-Account zu übermitteln, die nicht gegen geltendes Recht oder Vereinbarungen mit Dritten verstoßen. Der Kunde hat die Pflicht, die an ihn vergebenen E-Mail-Accounts regelmäßig zu kontrollieren und zu leeren. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass der Mailclient, der von ihm verwendet wird, für den Zugang zu den verwendeten E-Mail-Accounts kompatibel ist. Sollte der Empfang oder Versand von Emails aufgrund einer speziellen Soft- oder Hardwarelösung nicht möglich sein, so kann Brandnamic oder der Drittanbieter dafür keine Verantwortung oder unentgeltliche Lösung übernehmen.

Der Kunde verpflichtet sich, ohne ausdrückliches Einverständnis des Email Empfängers, keine Werberundschreiben oder Massenmailings, Junkmails oder Spam via electronic Mail zu verbreiten. Der Kunde verpflichtet sich ferner, die von Brandnamic oder von Drittanbietern gestellten Ressourcen nicht für folgende Handlungen einzusetzen: 

a) unbefugtes Eindringen in fremde Rechnersysteme (Hacking);

b) Behinderung fremder Rechnersysteme durch Versenden/Weiterleiten von Datenströmen und/oder Emails (Spam/MailBombing),

c) Suche nach offenen Zugängen zu Rechnersystemen (Port Scanning);

d) Versenden von Emails an Dritte zu Werbezwecken in den vom Datenschutzkodex (Gesetzesvertretendes Dekret 196/03) verbotenen Fällen;

e) das Fälschen von IP-Adressen, Mail und Newsheadern sowie die Verbreitung von Viren.

Sofern der Kunde gegen eine oder mehrere der genannten Verpflichtungen verstößt, behält sich die Brandnamic das Recht vor, den Zugang zum Postfach zu sperren und den Vertrag fristlos zu kündigen. Für eventuelle Schäden bzw. Folgeschäden, die durch den Kunden verursacht werden, kann Brandnamic nicht haftbar gemacht werden.

Brandnamic verschafft und/oder pflegt die vertragsgegenständlichen Internetdomains für den Kunden. Dieser Dienst kann von Brandnamic direkt oder über einen Drittanbieter abgewickelt werden.

Brandnamic oder der Drittanbieter hat auf die Domainvergabe keinen Einfluss. Sie übernimmt deshalb keine Gewähr dafür, dass die für den Kunden beantragten und delegierten Domains frei von Rechten Dritter oder einzigartig sind oder auf Dauer Bestand haben. Das gilt auch für eventuelle Subdomains.

Rückfragen, die die Brandnamic oder der Drittanbieter nach der Domain-Anmeldung von den Vergabestellen (italienische Registration Authority und Naming Authority (R.A), usw.) erhält, wird die Brandnamic oder der Drittanbieter zügig und in Abstimmung mit dem Kunden beantworten. 

Sollten Dritte gegen den Kunden Ansprüche auf Änderung, Löschung oder Übertragung einer oder mehrerer der vertragsgegenständlichen Domains, gleich aus welchem Rechtsgrund, geltend machen, ist der Kunde verpflichtet, die Brandnamic bzw. den Drittanbieter hiervon unverzüglich zu unterrichten. Dasselbe gilt für behördliche Maßnahmen gleich welcher Art, die aus der Verwendung einer oder mehrerer der vertragsgegenständlichen Domains resultieren.

Der Kunde stellt in jedem Fall Brandnamic bzw. den Drittanbieter von allen Schäden und Ansprüchen, gleich aus welchem Rechtsgrund, die auf der unzulässigen Verwendung einer Internetdomain beruhen, frei.

2.11 Hosting von Webseiten 

Von Brandnamic erstellte Webseiten müssen immer auf Servern von Brandnamic gehostet werden. Das Hosting der Webseiten durch einen fremden Provider ist somit nicht möglich.

2.12 Pflege

Die Firma Brandnamic aktualisiert und wartet Internetseiten bzw. deren Inhalte nach den Vorgaben der Kunden für Internet Explorer und Mozilla Firefox in den jeweils aktuellen Versionen, sowie für eine minimale Bildschirmauflösung von 1024x768.

Die Inhalte der Webseite werden vom Kunden zur Verfügung gestellt, welcher diesbezüglich jedwede Verantwortung trägt und die Firma Brandnamic auf alle Fälle auch gegenüber Dritten schadlos hält.

2.13 Allgemeines

Insofern dies für die Dienstleistung bzw. Programm notwendig ist, verarbeitet die Firma Brandnamic im Auftrag des Kunden die Daten (auch personenbezogene Daten) des Nutzers (siehe Art. 5.2 Privacy - Datenschutz), welche der Firma Brandnamic durch den Kunden bereitgestellt werden, wobei die Verantwortung für die ordnungsgemäße Datenverarbeitung und das Einholen des Einverständnisses des Nutzers ausschließlich beim Kunden bleibt.

Art. 3. Gegenstand, Abschluss und Vertragsdauer

3.1. Gegenstand

Gegenstand des Vertrages ist die Lieferung der in Art. 2 angeführten oder korrelierten Dienstleistungen und Programme, welche durch nachstehende Allgemeine Vertragsbedingungen, dem Auftragsformular und/oder dem Vertrag geregelt sind.

3.2. Vertragsabschluss

Der Vertrag wird schriftlich oder telematisch mittels eines Auftragsformulars oder Vertrages abgeschlossen. Werden im Vertrag/Auftragsformular von den AGB abweichende Vereinbarungen getroffen, gelten die des Vertrages/Auftragsformulares.

Ab Unterzeichnung des Auftragsformulars oder des Vertrages hat der Kunde 5 Tage Zeit, schriftlich per Einschreiben mit Rückantwortschein vom Auftragsformular bzw. Vertrag zurückzutreten. Eventuell bereits geleistete Anzahlungen durch den Kunden werden in diesem Fall vom Auftragnehmer als Vergütung für die bereits erbrachten Leistungen oder allenfalls als Spesenpauschale einbehalten.

Sollte der Kunde mit der Firma Brandnamic mündlich einen Vertrag abschließen, so wird die Firma Brandnamic den Vertragsinhalt mittels E-Mail oder Fax an den Kunden übermitteln. Wenn der Kunde das E-Mail oder Fax innerhalb von 12 Stunden ab Versand nicht zurückweist, so gilt der Vertrag als abgeschlossen.

Bei Auftragserteilung wird, sofern laut Auftragsformular oder Vertrages nicht anders definiert, ein Akonto von 30 % der Auftragssumme verrechnet. Weitere Akonti werden je nach Projektfortschritt berechnet.

3.3. Vertragsdauer

Der Vertrag hat Gültigkeit für ein Jahr ab Vertragsabschluss, sofern nichts abweichendes im Vertrag bzw. Auftragsformular definiert wird und erneuert sich stillschweigend von Jahr zu Jahr (bzw. um die im Vertrag bzw. Auftragsformular definierte Laufzeit), wenn der Kunde diesen nicht ausdrücklich mit Einschreiben mit Rückantwort mindestens 30 Tage vor Fälligkeit kündigt.

3.4. Inflationsanpassung

Brandnamic ist berechtigt, die Preise für Produkte mit periodischer Verrechnung jährlich gemäß dem Verbraucherpreisindex ASTAT für die Provinz Bozen anzupassen. Die Anpassung erfolgt automatisch ohne der Notwendigkeit einer vorhergehenden Mitteilung durch Brandnamic, wobei der Kunde von Brandnamic den jährlichen ASTAT-Angleich vorbehaltlos durch die Unterzeichnung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Die Inflationsanpassung kann von Brandnamic entweder jährlich oder nachträglich für mehrere Jahre vorgenommen werden.

Art. 4. Lieferung der Dienstleistung bzw. Programm (Art. 2) und Zahlung

4.1. Hardware und Software

Der Kunde erklärt die Hard- und Softwaregrundvoraussetzungen, welche für die korrekte Durchführung und Funktionstüchtigkeit der Dienstleistung bzw. Programm nötig sind, zu kennen, damit diese einwandfrei geliefert werden können und verpflichtet sich, die notwendigen Komponenten anzukaufen bzw. zu installieren und zu konfigurieren.

Brandnamic ist berechtigt, den Inhalt und die Funktionen der Dienstleistungen bzw. Programme (Art. 2) zu verändern und anzupassen, insbesondere bei technologischen Weiterentwicklungen.

Für den Fall, dass Änderungen einer Dienstleistung bzw. Programms andere Systeme des Kunden beeinflussen, wird Brandnamic den Kunden hiervon eine Woche vor der Änderung in Kenntnis setzen. In diesem Fall steht dem Kunden ein Sonderkündigungsrecht mit einer Frist von 2 Wochen zum Änderungstermin zu. 

Handelt es sich bei den vorzunehmenden Änderungen lediglich um Fehlerbehebung sowie um den Einbau kleiner neuer Features, werden diese dem Kunden nicht angekündigt. Ein Sonderkündigungsrecht für den Kunden besteht in diesem Fall nicht.

Werden zusätzlich weitere Funktionen in die bereitgestellte Software integriert, wird Brandnamic dem Kunden dies eine Woche vor dem Wirksamwerden der Änderung mitteilen. Ein Sonderkündigungsrecht für den Kunden besteht nur in dem Fall, wenn sich aufgrund dieser neuen Funktionen die für den Kunden anfallenden Gebühren um mehr als 20 % erhöhen. Für alle vorher angeführten Fälle akzeptiert der Kunde bei Nichtkündigung bzw. Fortführen des Dienstes samt Änderungen die durch Brandnamic mitgeteilte Preisänderung.

4.2. Verbindung

Der Kunde muss über eine Internetverbindung verfügen. Die Internetverbindung muss vom Kunden mit einem Telekommunikationsdienstanbieter abgeschlossen und installiert werden.

Der Kunde übernimmt somit jede Verantwortung bezüglich eventueller Fehlfunktionen oder der Nichtnutznießung der Dienstleistungen und Programme von Brandnamic, die mit einer Fehlfunktion der eigenen Internetlinie zusammenhängen.

Der Kunde erklärt über etwaige Verzögerungen der elektronischen Post (E-Mail) in Kenntnis zu sein, und befreit somit die Firma Brandnamic von jedweder Verantwortung für Verzögerungen.

4.3. Zahlung

Die vereinbarte Zahlung für die Dienstleistungen und Programme gemäß Art. 2, welche vom Kunden der Firma Brandnamic geschuldet ist, ist im Auftragsformular bzw. im Vertrag festgehalten. Die vereinbarten Zahlungen sind durch den Kunden innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum zu tätigen, außer im Vertrag bzw. Auftragsformular ist etwas Abweichendes festgelegt.

Bis zur vollständigen Bezahlung aller offenen Rechnungen bleiben alle Rechte auf die von Brandnamic gelieferten Dienstleistungen und/oder Programme (Art. 2) bei Brandnamic.

Zuzügliche Spesen für Drittleistungen werden von der Firma Brandnamic oder vom Drittleistenden dem Kunden in Rechnung gestellt. Preisänderungen, welche auf den Ankauf von Fremdleistungen zurückzuführen sind, werden vom Auftraggeber im Voraus angenommen. 

Wird auch nur eine Teilzahlung nicht fristgerecht geleistet, bringt dies die sofortige Einstellung der Arbeiten von Seiten Brandnamic bzw. die Einstellung der Dienstleistungen/Programme (Art. 2) sowie die Auflösung des Vertrages mit sich, sofern die Firma Brandnamic nicht darauf verzichtet. Bei Zahlungsverzug fallen die gesetzlichen Verzugszinsen gemäß Art. 1 und 5 D.Lgs. Nr. 231/2002 an.

Die Firma Brandnamic behält sich das Recht vor, die Zahlungsbedingungen zu ändern.

Art. 5. Sicherheit und Privacy - Datenschutz

5.1. Zugang zu Systemen und Programmen – Informationsweitergabe

Der Zugang zu Systemen und Programmen (Art. 2) von Brandnamic ist mittels persönlichem Benutzernamen und Passwort des Kunden möglich.

Da mittels Benutzernamen und Passwort dritte Personen Zugang zu Systemen und Programmen haben können, verpflichtet sich der Kunde, diese Zugangsdaten unter strengster Sicherheit und Sorgfalt zu verwahren und diese nicht an Dritte direkt oder indirekt weiterzugeben.

Die Firma Brandnamic kann nicht für etwaige vom Kunden erlittene direkte oder indirekte Schäden zur Verantwortung gezogen werden, wenn diese ganz oder teilweise durch Missachtung der obigen Bestimmungen entstehen.

5.2. Privacy - Datenschutz

Die Firma Brandnamic verpflichtet sich zur Diskretion im Umgang mit Daten und Informationen, welche ihr vom Kunden für den Geschäftszweck zur Verfügung gestellt werden und der Kunde ermächtigt die Firma Brandnamic, die Daten für den Geschäftszweck zu bearbeiten.

Der Kunde verpflichtet sich seinerseits, alle Gesetze und Bestimmungen über den Datenschutz, insbesondere laut Art. 10 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 und nachfolgende Änderungen, Schutz der Privatsphäre sowie Post- und Fernmeldewesen einzuhalten. Er bestätigt, über die Verarbeitungsmodalitäten, sowie über seine Rechte gemäß Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 und nachfolgende Änderungen informiert worden zu sein.

Mit Zeichnung der gegenständlichen Vertragsbedingungen bestätigt der Kunde, die oben angeführten Informationen erhalten und zur Kenntnis genommen zu haben und gibt somit hinsichtlich der darin enthaltenen Zweckbestimmung im Sinne des Art. 11 und im Sinne des Art. 20 seine Einwilligung zur Verarbeitung, einschließlich der Übermittlung und Verbreitung seiner Daten durch den gegenständlichen Inhaber und/oder den Verantwortlichen im Rahmen der besagten Informationen.

Gemäß dem Gesetz zum Datenschutz unterrichtet die Firma Brandnamic den Kunden darüber, dass im Archiv der Firma Brandnamic Daten erfasst worden sind und erfasst werden, die den Kunden und den Nutzer betreffen. Besagte Daten werden von der Firma Brandnamic zur Durchführung sämtlicher Handlungen im Zuge ihrer Geschäftstätigkeit benötigt und in Ausführung des übernommenen Auftrages durch den Kunden und der sonstigen freiberuflichen Pflichten genutzt und verarbeitet sowie für anonymisierte statistische Auswertungen. Die Mitteilung besagter Daten an die Firma Brandnamic erfolgt freiwillig und ist für die Durchführung ihres Auftrages notwendig. Der Kunde verpflichtet sich die Einwilligung des Nutzers einzuholen, damit dessen Daten an die Firma Brandnamic weitergegeben und verarbeitet werden können. Die Firma Brandnamic wird vom Kunden in diesbezüglichen Streitfällen auf jeden Fall schadlos gehalten.

In Bezug auf die Verarbeitung der Daten kann der Kunde von den in Art. 13 des Datenschutzgesetzes vorgesehenen Rechten Gebrauch machen, soweit besagte Bestimmungen anwendbar sind. Sofern die Verarbeitung der Daten, auch sensible Daten im Sinne des oben angeführten Gesetzes betrifft, ist die schriftliche Zustimmung der betroffenen Person notwendig. Als sensible Daten im Sinne des Gesetzes werden jene Daten bezeichnet, welche sich auf ethnische Herkunft, auf religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen oder Ansichten, auf politische Anschauung, auf den Beitritt oder die Unterstützung von Parteien, Gewerkschaften, Vereinigungen oder Organisationen mit religiösem, philosophischem oder politischem Charakter, sowie auf personenbezogene Daten über den Gesundheitszustand oder das Sexualleben der betreffenden Person beziehen.

Die Daten werden auch, unter Zuhilfenahme manueller und elektronischer Geräte (Computer, Netzwerk) mit spezieller Software bei Gewährleistung der Sicherung und Geheimhaltung sowie der Sicherheit der Automatisierung, Speicherung und Verwaltung bearbeitet. Eine Mitteilung der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im Auftrag oder mit Einverständnis der betroffenen Person/Firma. bzw. des Kunden.

Die Firma Brandnamic teilt mit, dass Inhaber und Verantwortlicher für die Verarbeitung der Daten bei der Firma Brandnamic Herr Hannes Gasser ist.

Art. 6. Verantwortung – Rechte

6.1. Verantwortung für Inhalte und Daten

Der Kunde verpflichtet sich, alle Gesetze zum Patent- und Urheberrecht einzuhalten und entlastet die Firma Brandnamic von jeglicher Haftung für den Inhalt des von ihm gelieferten Materials und sichert zu, kein Material zu übermitteln, welches Dritte in ihren Rechten verletzt (insbesondere im Bereich des Datenschutz-, Urheber- und Wettbewerbsrechts) oder gegen Bestimmungen der italienischen Rechtsordnung (insbesondere jene der öffentlichen Ordnung und der Strafrechtsordnung) verstößt. 

Der Kunde verpflichtet sich bei der Lieferung des jeweiligen Materials, insbesondere von Bildmaterial, schriftlich die genaue Art und Weise sowie die Voraussetzungen für die Nutzung des Materials anzugeben. Sollten vom Kunden keine Angaben bzw. Spezifizierungen gemacht werden, nimmt die Firma Brandnamic an, dass das Material frei und ohne Angabe etwaiger Rechte Dritter verwendet werden kann.

Der Kunde darf Brandnamic nur Adressen für Mailings (in elektronischer oder postalischer Form) weitergeben, die rechtmäßig erworben wurden und für diesen Zweck verwendet werden dürfen.

Eine Verpflichtung der Firma Brandnamic zur Überprüfung etwaiger immaterieller Rechte Dritter an dem vom Kunden zur Verfügung gestellten Material besteht nicht, außer im Falle eines offensichtlichen Verstoßes. Ebenfalls übernimmt die Firma Brandnamic keine Haftung für die Inhalte der Links, die auf Wunsch des Kunden auf der Kundenwebsite eingebaut wurden. Der Kunde hält Brandnamic in allen diesen Fällen schadlos und entlastet sie vollumfassend.

Die Firma Brandnamic haftet nicht für Schadensersatzforderungen, die aus direkt oder indirekt damit zusammenhängenden Rechtsstreitigkeiten entstehen, auf jeden Fall hält sie der Kunde diesbezüglich schadlos.

Der Kunde erklärt, Kenntnis zu haben und die volle Verantwortung für die Veröffentlichung der Inhalte (Dateien, Mitteilungen, News, Webs, Bilder, usw.), die in das Internet und in die jeweilige Webseite gestellt werden, zu tragen.

Über die Mängelbeseitigung hinausgehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, gleich aus welchem Rechtsgrund, auch Ansprüche aus der Verletzung vertraglicher Nebenpflichten oder aufgrund von Mangelfolgeschäden oder indirekten Schäden. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Ansprüche auf vorsätzlichem oder fahrlässigem Handeln beruhen.

Die Firma Brandnamic verpflichtet sich, den Auftrag nach bestem Wissen und Gewissen durchzuführen, haftet und garantiert jedoch nicht für die erfolgreiche Umsetzung desselben.

Die für den Kunden ausgearbeiteten Angebote, Dienstleistungen bzw. Programme (Art. 2) sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Sollte dieser nicht autorisierten Dritten darin Einblick verschaffen bzw. Informationen und Daten weiterleiten, unterliegt der Kunde einer Vertragsstrafe in der Höhe der fünffachen Summe des endgültigen Gesamtbetrages für Honorare und Spesen, welche der Firma Brandnamic gemäß Auftragsformular bzw. Vertrag geschuldet sind.

Sollten infolge Verschuldens des Kunden Dritte durch Missbrauch der Benutzernamen und Passwörter Leistungen von der Brandnamic nutzen, haftet der Kunde gegenüber Brandnamic auf Nutzungsentgelt und Schadensersatz.

Die Verfolgung weitergehender Ansprüche, etwa nach dem Urheberrechtsgesetz sowie insbesondere auch von anderen Schadensersatzansprüchen bleibt in allen Fällen unberührt.

Der Kunde sichert zu, dass die von ihm gelieferten und dem Nutzer zugänglich gemachten Daten richtig und vollständig sind. Er verpflichtet sich, die Firma Brandnamic jeweils unverzüglich über Änderungen der mitgeteilten Daten zu unterrichten und auf entsprechende Anfrage durch die Firma Brandnamic binnen 10 Tagen ab Zugang die aktuelle Richtigkeit erneut zu bestätigen.

6.2. Verantwortung der Firma Brandnamic

Die Firma Brandnamic verpflichtet sich die Dienstleistungen und Programme gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Auftragsformulars bzw. Vertrages zu erbringen und übernimmt keine Verantwortung außerhalb dieser Bestimmungen. Brandnamic ist ausdrücklich für im Auftragsformular oder Vertrag nicht definierten Ergebnissen oder Leistungen nicht verantwortlich.

Die Firma Brandnamic übernimmt keine Pflicht, die E-Mails, welche an den Nutzer gesendet oder von diesem erhalten worden sind, aufzubewahren. Diese Pflicht besteht lediglich für den Kunden und den Nutzer. Die Firma Brandnamic übernimmt keine Haftung, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für direkte und indirekte Schäden, welche den Kunden, Nutzern oder Dritten aufgrund des Gebrauchs, Nichtgebrauchs, Verzögerungen, Verspätungen, Fehlern, Unterbrechungen und/oder Fehlfunktion der Dienstleistungen bzw. Programme (Art. 2) entstehen. Die Firma Brandnamic übernimmt keine Haftung, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für direkte und indirekte Schäden, welche den Kunden oder Nutzern durch Manipulation oder Eingriffe entstehen, welche nicht von der Firma Brandnamic autorisiert worden sind.

Die Firma Brandnamic garantiert die Verfügbarkeit und Funktionstüchtigkeit aller Dienste im Jahresmittel zu 99%. Für technische und sonstige Störungen, die sich dem Einflussbereich von Brandnamic entziehen (z. B. höhere Gewalt, Verschulden Dritter oder des Kunden usw.), ist eine Haftung von Brandnamic ausgeschlossen.

Notwendige und/oder geplante Wartungsarbeiten werden mit einer Frist von 5 Tagen vor dem Eingriff angekündigt. Einzelne Dienste können während der Wartungsarbeiten ausfallen. Da dies jedoch unvermeidlich ist, gelten diese Ausfälle nicht als Einschränkung der garantierten Verfügbarkeit.

Brandnamic hat das Recht, den Kunden als Referenz in seinen Kommunikationsinstrumenten anzuführen, außer der Kunde teilt Brandnamic ausdrücklich innerhalb von 20 Tagen ab Unterzeichnung des Auftragsformulars oder des Vertrags mit, dass er dies nicht möchte.

6.3. Verantwortung des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich dem Nutzer gegenüber, die Verantwortung über den Inhalt der Kommunikation, welche aufgrund der Dienstleistungen und Programme (Art. 2) verschickt werden sowie über die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, zu übernehmen.

Die Firma Brandnamic hat keine Überwachungspflicht bezüglich des Inhaltes der Kommunikation, welche vom Kunden oder vom Nutzer verschickt werden, übernimmt bezüglich deren eventuellen rechtswidrigen oder unmoralischen Inhalten keine Haftung, auch weil die Firma Brandnamic keine Pflicht der Löschung und/oder Aufbewahrung dieser Kommunikation hat. Der Kunde hält die Firma Brandnamic diesbezüglich gegenüber jedweder Forderung durch Dritte schadlos.

Sollte der Kunde nicht oder nur verspätet oder unzureichend den Anfragen der Firma Brandnamic nachkommen, so steht dieser eine Entschädigung im Ausmaße bis zu 20% der Auftragssumme gemäß Auftragsformular und/oder Vertrag zu und die Firma Brandnamic ist allenfalls von jedweder Verantwortung befreit.

Sollte der Kunde der Firma Brandnamic nicht innerhalb der vereinbarten Frist angeforderte Daten, Unterlagen oder Dokumente übermitteln, so ist die Firma Brandnamic für etwaige Verzögerungen bei der Durchführung und Fertigstellung ihrer Dienstleistungen und Programme durch den Kunden befreit. Aufgrund der Verzögerungen muss der gesamte Zeitplan des Auftrages neu erstellt werden; d. h. die Verzögerung des Projektendes kann unter Umständen wesentlich länger sein als die Zeitspanne der Verzögerung des Kunden.

6.4 Urheberrecht

Für alle vertragsgegenständlichen Tätigkeiten und Leistungen (Dienstleistungen und Programme ex Art. 2) bleiben sämtliche Urheberrechte bei der Firma Brandnamic.

Nutzungsrechte an den vertragsgegenständlichen Tätigkeiten und Leistungen können nur mit Zustimmung der Firma Brandnamic an Dritte übertragen werden.

Der Kunde darf den von der Firma Brandnamic zur Verfügung gestellten Service lediglich für seinen internen Gebrauch verwenden.

Der Kunde verpflichtet sich, alle üblichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen und anzuwenden, damit die zur Verfügung gestellten Dienstleistungen und Programme (Art. 2) nicht von Dritten kopiert, verändert, gelöscht oder anderweitig missbräuchlich verwendet werden können.

Wenn der Kunde nicht jene Sicherheitsvorkehrungen trifft und anwendet, welche die vorbezeichneten Zugriffe Dritter unterbinden, unterliegt er einer Vertragsstrafe, welche die unverzügliche Auflösung des Vertrages zur Folge hat sowie einer Vertragsstrafe, welche mit dem fünffachen des Vertragsvolumens beziffert wird. 

Die offenen Dateien der grafischen Arbeiten bleiben vorbehaltlich anderslautender Vereinbarungen laut Auftragsformular oder Vertrag Eigentum von Brandnamic.

6.5 Eigentumsvorbehalt

Die Firma Brandnamic behält sich neben dem Urheberrecht auch das Eigentumsrecht an den von ihm erstellten Dienstleistungen und Programmen (Art. 2) vor.

Art. 7. Auflösungsklausel – Erlöschen der Dienstleistungen und Programme (Art. 2)

7.1. Auflösung des Vertrages

Die Nichterfüllung des Kunden auch nur einer Bestimmung, welche in den Klauseln gemäß Art. 2. (Dienstleistungen bzw. Programme), Art. 3. Gegenstand, Abschluss und Vertragsdauer, Art. 4. Lieferung der Dienstleistung bzw. Programm (Art. 2) und Zahlung, Art. 5. Sicherheit und Privacy – Datenschutz, Art. 6. Verantwortung – Rechte, enthalten sind, stellt eine wesentliche Nichterfüllung gemäß Art. 1455 ZGB dar und berechtigt die Firma Brandnamic den Vertrag als aufgelöst zu betrachten. Die Vertragsauflösung – unter Anführung der Gründe – ist mit dem Erhalt der Kündigung, welche mittels Einschreiben mit Rückantwort oder Telefax verschickt werden kann, durch den Kunden unverzüglich wirksam.

7.2. Erlöschen der Dienstleistungen und des Programms

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass im Falle einer Vertragsauflösung die Dienstleistungen und Programme (Art. 2) nicht mehr zur Verfügung stehen und dass im Falle einer Kündigung von Teilleistungen die Funktionstüchtigkeit anderer, korrelierter Systeme beeinträchtigt werden oder nicht mehr gegeben sein könnte. Die Kosten für die Behebung dieser Fehlfunktionen gehen zu Lasten des Kunden, welcher allenfalls keine Ansprüche gegenüber Brandnamic hat.

7.3. Gerichtsstand, Anwendbares Recht

Erfüllungsort ist Brixen – Italien. Für die vertraglichen Beziehungen zwischen den Vertragsparteien gilt ausschließlich italienisches Recht. Gerichtsstandort ist Brixen.

7.4. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch der vorliegenden Klausel, sind nur in schriftlicher Form zulässig.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam bzw. nicht durchführbar sein oder werden, so sind die übrigen Bestimmungen davon nicht betroffen. An die Stelle der ungültigen oder unwirksamen Bestimmung tritt die dem wirtschaftlichen Zweck der Vereinbarung am nächsten kommende Bestimmung, die von den Parteien vereinbart worden wäre, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.

Es gilt immer die jeweils aktuellste Version der AGB, die auf www.brandnamic.com/agb jederzeit zur Verfügung steht.

7.5 Sprache

Die gültige Version der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jene in deutscher Sprache. Im Falle von Abweichungen zwischen den Sprachversionen gilt die deutsche Version.

Letzte Aktualisierung: 01.10.2019

Our portfolio from A to Z
A
Advertising

The world of advertising is colourful, multimedia, and takes place across multiple channels. Whether it’s online or offline, with a carefully devised marketing plan by the experts in our Advertising team, your message will reach your target group without wastage.

Alpine Pearls

Alpine Pearls is a network of 19 holiday destinations in five Alpine countries for car-free holidays. Cooperation management by Brandnamic.

B
Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol

The leading wellness hotels in the Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol cooperation group are found in the most beautiful locations throughout South Tyrol. Each member hotel is unique, and yet they all have one thing in common: They offer their guests exclusive wellness in South Tyrol. Cooperation management by Brandnamic and Kohl & Partner.

Bing

Bing (or Microsoft Bing, to be more precise) is an internet search engine.

Brand Building

The goal of all marketing campaigns is to turn a business, product, or service into a brand (branding).

C
Campaign management

Our experts create the perfect mix of marketing instruments as part of a marketing plan. Your business’s presence is created using innovative marketing measures and strategic campaigns – on- and offline. You receive support from plan development to implementation of the measures and regular success monitoring. 360° marketing made by Brandnamic.

Claim

A claim is the advertising slogan of a hotel or business. It is a sentence or phrase that is firmly associated with the brand name and sums up the strategic core concept of a brand. “Campaign claims” can also be created for the duration of a time-limited advertising campaign.

Communication

Communication is the exchange of information between senders and receivers. Businesses generally communicate externally (with guests and customers, media, suppliers, partners, investors, public institutions) and internally (with employees). Communication has a significant impact on the reputation and brand image of a business.

Communication concept

A communication concept lays the groundwork for a consistent, convincing corporate identity in a business’s texts and images, as well as being a guideline for all communication methods – online and offline. Our team works with you to find ideas, develops creative concepts, and plans individual measures. The intelligent timing of publication in target-group-specific media as well as professional design and emotional texts are what make your communication a success.

Content creation

Content creation consists of three steps: finding a topic – deciding how and in what format the topic will be presented for the target audience (text, picture, video, or a combination of the three options) – publishing the content on a selected channel. The goal: to gain attention and engagement from the target group.

Content marketing texts

Content marketing is more than just a trend. It’s about standing out from the crowd, feeding readers with stories, and building a rapport, thereby gaining customers and ultimately boosting revenues. Presenting good content in an attractive package is already half the battle. Our copywriters will help you to find and tell your story.

Cooperation groups

Together with renowned consulting firm Kohl & Partner, Brandnamic is responsible for the management and administration of three cooperation groups: Alpine Pearls, Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol, and Familienhotels Südtirol.

E
Editorial plan

In an editorial plan (e.g. for social media platforms), all information about content marketing is gathered in one place and pooled together. The requirements from the content strategy can be made accessible to the entire team in a clear way and structured according to channels and the most important events.

eHotelier

The eHotelier supports users in sending professional e-mail correspondence.

E-mail marketing

E-mail marketing is a form of online marketing. The target audience receives information by e-mail. The advantage: It’s cost-effective, easy to implement, and has little wastage. The requirement: a well-tended address database and interesting content.

Enquiry management

The Brandnamic enquiry management (which can be incorporated directly into your website as a widget) transfers enquiries directly into your hotel management program. Laboriously entering data by hand is no longer necessary, input errors no longer occur. An efficient and elegant solution.

F
Familienhotels Südtirol

Familienhotels Südtirol is a cooperation group of 25 South Tyrolean hotels that specialise in hosting families. Group management by Brandnamic and Kohl & Partner.

G
GDPR

The General Data Protection Regulation (GDPR for short) regulates the processing of personal data by private and public institutions and organisations throughout the EU. Its goal: to protect data and maintain the free movement of data within the EU. The Zerberus online tool lets you correctly and transparently obtain the required consent from your guests for data processing.

Getavo voucher tool

The Getavo voucher tool impresses with its ease of use for guests and reception staff, its attractive graphic design, and extraordinary functionality.

Graphic design

Graphic design includes all the graphic elements that form your business’s corporate identity: logo, colours, design of print materials, web design, goodies, and much more. All the independent parts fit together like well-oiled cogs and make a significant contribution to your brand.

Guest correspondence

From offers to follow-up e-mails, from chat messages to phone calls: Guest correspondence has many facets. Brandnamic knows them all and creates a tailor-made portfolio to enable you to correspond efficiently with your guests.

Guest journey

The guest journey means all contact points that a guest has with a hotel from the search and inspiration phase to booking and their stay, right through to the post-travel phase. Our consultants will be happy to support you in developing your guest journey.

H
Holiday calendar

The Brandnamic holiday calendar offers a compact overview of the holiday periods in Italy, Germany, Austria, and Switzerland, as well as other European countries. Ideal for fine-tuning your offer and advertising plan.

Hotel coaching

Repositioning your business, organising HR processes more efficiently, or developing innovative strategies – we provide you with advice in all those areas as part of hotel coaching.

I
Image film

An image film is a short film that presents a business, product, or hotel. We create all kinds of videos for marketing purposes, tailor-made for you. You can find more information here.

Influencer marketing

Influencers are people that regularly publish content they’ve created on social platforms such as Instagram or Facebook and interact with their followers. These content creators usually specialise in specific fields. Especially popular: travel, fashion, food, and beauty.

Instagram

Instagram is a social network that was created in 2010 and focuses on sharing photo and video content. We support you in setting up, maintaining, and developing your Instagram account. To achieve this, we offer you:

J
Job landing page

A job landing page is a website that an interested user is taken to via a search engine or ad. The page has a strictly defined purpose: to impress potential candidates with the employer and inspire them to apply. For example: Brandnamic jobs

K
Korrespondenzmanager

The Korrespondenzmanager enables you to send professional e-mails and sophisticated guest correspondence that is perfectly adapted to your corporate design and language.

L
Landing page

A landing page is a small, compact website that users are taken to via a search engine or ad. Its aim is to inspire users to take a specific action (conversion), e.g. a holiday enquiry, product sales, or lead generation. Our Web team creates landing pages for you that are totally user-friendly and provide top flexibility when advertising what you have to offer.

Leadership coaching

In the Brandnamic Masterclass on the subject of leadership run by the Brandnamic Academy, managers-to-be learn how to master their new role. Focus areas: communication, leadership style, team building, conflict management.

Linkedin

Linkedin is a social network that focuses on cultivating business contacts and exchanging professional, expert knowledge.

Logo

Businesses, products, and football clubs are represented by a symbol, their very own logo. A logo is a distinguishing feature and can develop into a seal of quality. This makes it all the more important for it to have high recognition value. We design distinctive logos to represent your hotel or business.

M
Marketing automation

Marketing automation is a technology that helps to manage marketing processes and campaigns across various channels.

Marketing cloud

A marketing cloud analyses, automates, and coordinates your marketing measures with guests and customers across various channels in one tool. To achieve this, all guest and customer data is stored in a central database and individually adapted messages are sent to the right recipients via the right channels at the right time.

Masterclass

The Brandnamic Academy offers Brandnamic Masterclasses for knowledge-hungry learners. These intensive courses on topics to do with marketing, leadership skills, or human resources are held in small groups either online or in attendance on the campus.

Meta Ads

Well-positioned Meta ads (ads on the Google search engine) produce measurably more enquiries and bookings. The experts on our Advertising team will create a tailor-made plan for your success.

Messen

Wir zeigen regelmäßig Präsenz auf folgenden Fachmessen: FAFGA in Innsbruck, Hotel Bozen und „Alles für den Gast“ in Salzburg. Sie möchten Tickets? Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Messetickets zu!

N
Naming

Naming is the complex creative process during which a name is developed for a business, product, or service. The experts in the Copywriting team are responsible for namings à la Brandnamic.

New construction

A comprehensive marketing concept begins before the foundation stone is laid. Experience has shown how important it is to involve our competent hotel consultants as early as the idea and conception stage.

Newsletter

Newsletters are e-mails that are regularly sent to everyone who wishes to be kept informed of a business’s latest news. The condition: having explicit consent to these being sent.

O
Onboarding

Onboarding is a defined process which helps to integrate each new employee into the business as smoothly as possible.

Online marketing

All marketing activities that are carried out on the internet or social platforms to position a business, offer, or brand on the digital market are grouped under the term online marketing. These include: search engine marketing, e-mail and newsletter marketing, social media marketing, etc.

Out-of-home advertising (OOH)

OOH stands for out of home and refers to advertising measures in public spaces (e.g. bus stops, billboards, etc.). Whether they’re digital or analogue, when displayed in the right places, out-of-home campaigns are unbeatable when it comes to reach and acceptance. Our pros take care of your public image.

P
Partner

Brandnamic is both a competent sales and interface partner. Together with Yanovis, our experts implement software solutions that simplify your work processes. With our internal sales team and profound market knowledge, we’re constantly expanding our portfolio of useful tools. By hoteliers for hoteliers.

Photo shoots

Professional photo and video shoots literally show your business in the best light.

Pinterest

On Pinterest, users collect graphics, videos, and ideas of all kinds, which are linked on online pinboards on the platform. The aim is to exchange ideas on interests and hobbies and find inspiration with the help of the visual search engine.

Positioning concept

You can only find your way if you know where you’re going. Asking why is therefore essential for a business’s success. When developing a positioning concept, we ask ourselves this question together, conduct various business and market analyses, and use these to define the ideal positioning for you and concrete goals that lay the groundwork for all marketing measures.

Programmatic ads

Programmatic ads mean purchasing and optimising automated digital campaigns. Here, it’s not a case of people negotiating with each other, but rather of people negotiating with artificial intelligence, increasing transparency and efficiency for both parties.

Promo codes

Promo codes are an attractive tool from the marketing mix to push specifically targeted offers on- and offline. With a smart voucher tool like Getavo, you can manage the use of promo codes simply and efficiently.

R
Radio advertising

They can stop looking or click away, but there’s one thing very few people are able to do: stop listening. That’s the reason why radio advertising and digital audio campaigns are so successful – as long as your ad is sent to the right station or platform (e.g. Spotify, RMI, etc.). Our experts paint pictures in listeners’ mind with their words and make sure your ads get heard.

Recruiting

Recruiting means the entire process during which a business searches for and finds suitable candidates for job vacancies. This includes creating requirement profiles, job adverts, reviewing applicants, selecting candidates, conducting interviews, and preparing and negotiating offers, as well as onboarding the new employee.

Reels

Reels are short videos that users share with followers on Instagram. The combination of video, audio, music sequences, and numerous filters let you work creatively and with an entertainment factor.

S
Script

A script is the text on which films, image videos, trailers, product explanations, and much more are based. We not only write the script, but also support you before, during, and after the entire production of the video.

Segmentation

Putting address lists in newsletter marketing into groups and segmenting them means you can send targeted information to those readers for whom the newsletter content offers real added value. The result: The number of cancellations goes down and rebound rates are reduced.

SEO

Search engine optimisation of texts ensures a better ranking on search engine results pages.

Slogan

A slogan is a striking advertising catchphrase. It should convey a message in a short, compact form that people directly associate with the brand. We can create a unique slogan for your hotel or business.

Social Media Wall

A social media wall is the section of a website that (optionally in real time) shows social media posts (Instagram, Facebook, Linkedin, Tiktok, etc.) from a selected profile. The displayed posts are chosen according to defined hashtags. This creates a “best of” format for users, which attractively mixes topics and different types of posts.

Spotify Ads

As part of an audio marketing concept, Spotify ads are an interesting option to reach and impress listeners with a creative message.

Star rating

Deciding whether or not to pursue a star rating is an essential question for your business. On the one hand, stars help guests orientate themselves, but on the other hand also have associated costs and represent an obligation to guests and the applicable rules. The consultants at Brandnamic will be happy to support you in making this important decision.

Südtirol Reise

On the online platform Südtirol Reise – made by Brandnamic – guests find the right accommodation for them in South Tyrol, from holiday apartments to luxury hotels, while businesses find an attractive way of reaching guests.

Support

Supporting you with expertise and dedication is one of our strengths. Contact us and we’ll be happy to help you.

Sustainability

Sustainable action means using finite resources responsibly with the aim of ensuring that the needs of future generations can also be met. In its first sustainability report, Brandnamic takes on this responsibility and sets measures to enable it to act in an environmentally, economically, and socially sustainable manner.

T
Target group

In marketing, target group means the market participants who are interested in a service or product and who are addressed in a targeted manner through advertising measures. All members of a target group need to demonstrate certain, pre-defined characteristics. This means that wastage can be avoided in communications.

Tiktok

Tiktok is an app created in China in 2016 on which users share short, home-made videos. The 15- to 22-year-old target group in particular creates and shares funny video content. Businesses that wish to use Tiktok as a communication channel should adapt their message to the rules of the platform.

Trade fairs

We regularly attend the following trade fairs: FAFGA in Innsbruck, Hotel Bolzano, and “Alles für den Gast” in Salzburg. Would you like tickets? We’ll be happy to send you trade fair tickets upon request.

Training

In the Brandnamic Academy, you’ll find a wide range of attractive training options from attendance-based courses on the campus to webinars and even individual training for your business.

Translations

Our Copywriting team puts your thoughts into words. And does so in all the languages that you wish to communicate in. English, German, Italian, French, Spanish, Russian, Swedish, Finnish, Czech … Simply send us an enquiry and we’ll provide you with a professional translation.

U
USP

USP stands for unique selling point, the thing that makes your service or product stand out from competitors on the market. A sound marketing strategy builds on a business’s USP. Are you looking for your USP? Our Consulting team will support you.

UX

In the tech world, the letters UX stand for user experience. When creating a website, for example, the thoughts and feelings of a user are considered just as carefully as the requirements for and interaction with the product.

V
Video and photo concept

What should your photo or video show? What messages should it convey? Which colours, style, and location are preferred? All that and much more needs to be defined in advance to create successful photos and videos. Our team develops video and photo concepts for your big appearance.

Vouchers

Vouchers are a way to generate immediate revenues, offer guests added value, and boost their loyalty to your business. A professional voucher tool supports the reception team and guests alike. Take a look at Getavo.

W
Web design

Having a harmonious and user-friendly design is paramount for a website. Our web designers understand the requirements of the worldwide web and make technical gadgets look good with skilful graphic design. Our web designs combine usability and attractiveness. The result is a stylish end product – the ideal platform for high conversion rates.

Whatsapp

Whatsapp is an online service that enables its users to send messages through the app. Founded in 2009, Whatsapp has been part of Meta since 2014. The Korrespondenzmanager also features a Whatsapp function.

Widgets

Like an app, a widget is an interactive mini application used on smartphones, tablets, or PCs. Weather reports, clocks, or booking systems are incorporated into a website as a widget to keep the website performing as efficiently and quickly as possible.

Werbung

Die Welt der Werbung ist bunt, multimedial und wird auf vielen Kanälen bespielt. Egal ob online oder offline, mit einem ausgeklügelten Marketingplan der Experten aus dem Bereich Werbung erreicht Ihre Botschaft ohne Streuverluste Ihre Zielgruppe.

Y
yourskill.guide

To enable you to offer your employees efficient professional development and training, Brandnamic has created an innovative e-learning platform, yourskill.guide. In short, practical, detailed units, employees learn the essentials and gain in-depth knowledge about all tourism-related topics in a multimedia approach.

Newsletter registration
How to get here
Calculate route
How to get here
Calculate route
How to get here
Calculate route
Contact
Just a moment - the content is loading …