Menu schliessen

Fetzgeile Figata

Brandnamic GmbH Brixen | IT

Aus einem spontanen Einfall wurde die fetzgeile Figata. Bitte entschuldigen Sie die leicht vulgäre Ausdrucksweise, aber wir sind wirklich mächtig stolz auf unser Projekt „#mehrdrauf. Der etwas andere Probetag.“ Warum? Liegt auf der Hand. Es ist nämlich ein richtig cooles Video, das gefällt. Die Geschichte dahinter wollen wir Ihnen gerne erzählen.

 

Was Brandnamic zu #mehrdrauf beigetragen hat

Idee | Konzeptionierung | Produktion | Aufnahmeleitung | Regieassistenz | Statisten | Modelagenten | Drehbuch | Casting | Kamera | Kostüme | Szenenbild | Location Scouting | Requisite | Schnitt | Standfotografie | Catering | Storytelling | Online-Bewerbung | Kinospot | Bildbearbeitung | Brandnamic Visuals

Veröffentlicht:
November 2019

#mehrdrauf | Director’s Cut

Friedrich wer?

Wir brauchen gute Leute. Immer. Und wie holt man sich die? Indem man überzeugt. Womit? Mit unschlagbaren Argumenten und Benefits. Auf eben diese und allgemein auf die Tatsache, wie schön es ist, ein Teil von Brandnamic zu sein, wollten wir aufmerksam machen. Die Idee eines etwas anderen Recruiting-Prozesses war geboren. Ein Video sollte es sein, mit keinem geringeren als der Werbeikone Friedrich Liechtenstein in der Hauptrolle.

Friedrich wer?

Na, Mr. Supergeil, bekannt aus dem TV, geliebt für seinen einmaligen Look und seinen Supercharme, mit dem er alle um den Finger wickelt. Wie wir solch eine Produktion auf die Beine stellen? Wussten wir zu diesem Zeitpunkt auch nicht. Aber nur, weil wir es noch nie gemacht haben, heißt das nicht, dass wir es nicht wagen. Also, Ärmel hochkrempeln, an die Arbeit. Wir brauchen Drehbuch, Darsteller, Requisiten, Kamera, Bild, Ton, Maske, Location, Regisseur … Ah, Regisseur. Lorenz Klapfer, der Brix-Berliner war unser Mann. Nun gut, wir haben noch etwas Zeit. Zwei Monate, schaffen wir doch. Nun fehlen uns nur noch: Drehbuch, Darsteller, Requisiten, Kamera, Bild, Ton, Maske, Location … Schritt für Schritt tasteten wir uns als Team an das neue Genre des Werbespots ran und haben in nur wenigen Wochen dieses – wie wir finden – Meisterwerk mit Spotpremiere auf der Hotel 2019 auf die Beine gestellt.

Alles made by Brandnamic, von der Idee über die Realisierung bis hin zur Bewerbung auf verschiedenen Kanälen, natürlich nicht ohne die Unterstützung von Fachmännern und -frauen ihres Bereichs (Regie, Schauspieler, Maske, Ton) und das Zusammenspiel eines grandiosen Teams. An dieser Stelle geht ein riesengroßes Dankeschön an alle vor der Kamera und hinter den Kulissen!

#mehrdrauf | Spot

„Mit unserer neuen Abteilung Brandnamic Visuals haben wir ganz neue Möglichkeiten, uns und unsere Kunden zu präsentieren.“
-Geschäftsführung Brandnamic-
Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen ...
Scroll up

Ausfüllen, absenden, up to date bleiben

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen ...